Erwachsenenbehandlung


Ein strahlendes Lächeln ist Ausdruck für Lebensfreude und Selbstbewusstsein.

Eine Zahnfehlstellung stört Sie schon lange? Lassen Sie sich bei uns beraten!

In unserer Ordination wenden wir unter anderem folgende Verfahren an:


Gründe für  Zahnfehlstellungen im Erwachsenenalter

Die Zahnfehlstellung besteht seit dem Kindesalter und wurde noch nicht korrigiert.
Nach einer kieferorthopädischen Therapie wurden keine Erhaltungsmaßnahmen durchgeführt und die Zähne haben sich wieder verschoben.
Ein Zahn ging verloren und wurde nicht rechtzeitig ersetzt. Die Nachbarzähne sind dadurch in die Lücke gekippt oder der Gegenzahn ist herausgewachsen.
Es liegt neben der Zahnfehlstellung auch eine erhebliche  Kieferfehlstellung vor, die nur kombiniert  kieferorthopädisch/ kieferchirurgisch behandelt werden kann.
Zahnfehlstellungen ohne größere Kieferfehlstellung lassen sich in der Regel auch im Erwachsenenalter noch problemlos ohne Operation behandeln.